"Engel op Jöck!"

Am Samstag, den 22.06. bleiben, wegen unseres Betriebsausfluges, alle Geschäfte geschlossen.

Wir bitten um Verständnis!



Wir sind mit unserer Geflügelfleischwurst mit Gold, der Wildmettwurst mit Gold und der Wildsalami mit Silber ausgezeichnet worden.




vom Esser-Hof aus Mechernich/Rißdorf

Eiernudeln- verschiedene Sorten

Nudeln

Da weiß man,
was man ißt!

Eier

Frische und bunte Eier aus
dem Hühnermobil

Rapsöl

Eierlikör




Rindfleisch von Familie Hück vom Felsfeldhof/Keldenich
und von Familie Carsten Krings/Ripsdorf

Seit über 30 Jahren bekommen wir unsere Rinder von Familie Hück aus Keldenich und seit einigen Jahren von Familie Krings aus Ripsdorf.

Rind Rind draußen

Hier sind wir uns der ausgezeichneten regionalen Qualität, der schonenden und verantwortungsbewussten Haltung, Aufzucht und Fütterung, sowie der sehr kurzen Transportwege der Tiere sicher.



Unsere Strohschweine

Unsere Strohschweine erfreuen sich an einer mit Stroh eingestreuten Liegefläche. Dies bietet Liegekomfort und schafft artgemäße Wühl- und Beschäftigungsmöglichkeiten. Verbunden mit regelmäßig erneuertem Einstreu wird ein besonders gesundes Stallklima geschaffen.

Die Schweine haben übrigens drinnen wie draußen mehr Platz als ihre Artgenossen in konventionellen Ställen. Dies bietet ihnen viel Raum für reichlich Bewegung an der frischen Luft und das Ausleben arttypischen Verhaltens.

Schwein Schwein Schwein

Durch den bewussten Mehraufwand, die artgerechte Tierhaltung und die sehr kurzen Transportwege, erhalten wir eine höhere Fleischqualität die sich im besseren Geschmack wiederfindet.



Wild aus Eifeler Wäldern

Unser Wild gehört zu den wenigen naturbelassenen Nahrungsmitteln unserer Zeit.

In den Eifeler Wäldern lebt das Wild noch unter natürlichen Lebensverhältnisssen. Das Fleisch hat einen hohen Nährwert, ist mager und fettarm.

Bei uns wird der Hirsch, das Reh oder das Wildschwein fachgerecht er- und zerlegt.

Wild Wild Wild

Neben den Edelteilen stellen wir Wildsalami, Wildschinken, Wildbrat- und Mettwurst … her.
Regional und lecker!



Liebe Kundinnen und Kunden,

10 Monate nach der Flutkatastrophe sind wir stolz und glücklich unser Geschäft im Kaller Ortskern, Aachener Str.10, am Donnerstag, den 19. Mai wieder zu eröffnen.
Mit unseren hausgemachten Fleisch- und Wurstspezialitäten, unserem leckerem Mittagstisch und unserem kreativen Partyservice.

Natürlich alles in unserer bewährten, Eifeler Spitzenqualität. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Familie Engel und Mitarbeiter



Angaben gemäß § 5 TMG

Engel GmbH, Wurst- und Fleischspezialitäten
Ahrstr. 32
53945 Blankenheim

Handelsregister: HRB 3174
Registergericht: Amtsgericht Düren

Vertreten durch:
Ernst Engel

Kontakt

Telefon: +49 (0) 2449 1047
Telefax: +49 (0) 2449 7801
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Umsatzsteuer-ID

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 122 494 905

Redaktionell verantwortlich

Ernst Engel

Verbraucher­streit­beilegung/Universal­schlichtungs­stelle

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

!--

Quellenangaben für die verwendete Bilder:

Metzgerei Engel

 © CandyBox Images - fotolia.com
 © Daniel Ernst - fotolia.com
 © Daniel Ernst - fotolia.com
 © photocrew - fotolia.com
 © Quade - fotolia.com
 © goodluz - fotolia.com

-->
Engel’s Geschenkgutschein
erhältlich und einlösbar in unseren Geschäften in Kall, Blankenheim und Marmagen.

Gutschein

Engel’s Geschenkkorb
liebevoll nach Ihren Wünschen mit unseren hausgemachten Spezialitäten und Gutem aus der Region gefüllt.

Geschenkkorb


Liebe Kundinnen und Kunden,

Auf Grund der aktuellen  Lage möchten wir Sie über ein paar von uns festgelegte Maßnahmen und generelle Sicherheitshinweise informieren:

  • In unserem Geschäft Kall/AC-Str.bitte unser "Einbahnstraßensystem" unbedingt beachten: Betreten - Eingang im Hof bei den Parkplätzen, Verlassen- vorne raus, zur AC-Str. VIELEN DANK!
  • Schon seit einiger Zeit können Sie bei uns auch mit Giro-/ und EC Karte bezahlen. Dieses Verfahren erfolgt kontaktlos und empfehlen wir deshalb.
  • Hygiene steht bei uns an oberster Stelle. Unser gesamtes Personal wurde sorgfältig und umfangreich in den Bereichen Infektionsschutz und Hygiene geschult.
    Auch Sie können etwas zur Hygiene in unseren Geschäften beitragen. Bitte halten Sie sich an die Sie die jeweiligen Hinweise vor unseren Geschäften bzgl. Personenanzahl, Tragen von Mund- und Nasenschutz....ebenso wie selbstverständliches Abstandhalten (von ein ander und von der Verkaufstheke), Husten und Niesen in Einwegtücher oder in die Armbeuge….
  • Größere Bestellungen gerne frühzeitig vorbestellen(Kürzere Wartezeit bei Abholung)
  • Auf Grund der notwendigen Kinderbetreuung und eventueller Krankheitsfälle kann es in der kommenden Zeit zu personellen Engpässen kommen. Sollte dies zu veränderten Öffnungszeiten führen, werden wir dies natürlich in unseren Geschäften aushängen und auf unserer Homepage veröffentlichen.
  • Unsere Hauptlieferanten haben uns versichert, dass die Lieferketten gesichert sind. Nach Bedarf und Notwendigkeit werden wir unser Sortiment anpassen.

Wir bedanken uns Ihr Verständnis und Ihre Treue. Ein großes Dankeschön gilt an dieser Stelle auch unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für Ihre Flexibilität, Zuverlässigkeit und ihren tollen Einsatz.

Wir werden unser Bestmöglichstes tun, Sie auch weiterhin zuverlässig und zufriedenstellend mit unseren qualitativ hochwertigen Wurst- und Fleischspezialitäten zu versorgen und damit unseren Teil zur Lebensmittelversorgung zu leisten.

In diesen stürmischen Zeiten haben wir derzeit alle wenig zu lachen. Aber mit einer dicken Scheibe Fleischwurst oder einem guten Steak werden wir Ihnen vielleicht immerhin ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern ☺.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und vor allem Gesundheit.

Ihr Ernst Engel und das gesamte Team



Ab sofort haben wir ein neues
regionales Produkt im Angebot:
Die „Wohlfühlmilch“ vom Taubentaler Hof in Keldenich.  - BITTE TELEFONISCH VORBESTELLEN -

Die Wohlfühlmilch

Die Wohlfühl-Milch ohne Gentechnik ist eine „a2-Milch“ (benannt nach einer Beta-Kasein-Variante) ganz natürlichen Ursprungs, welche weltweit begeistert und aufstrebend den Milchmarkt, auf welchem vornehmlich die „a1-Milch“ weit verbreitet vorherrscht, erheblich ins Wanken bringt. Von marktüblicher Milch, die zweifelsfrei weiterhin wichtig ist, unterscheidet sich „a2-Milch“ nach anerkannten Untersuchungsergebnissen in ihrer Proteinstruktur, ein kleiner aber feiner Unterschied an Position 67 der betreffenden Sequenz.

Dieses offenkundige Erbgut schlummert in einigen Kühen,
was wir, der Taubentaler Hof,
gezielt in der Eifel promovieren.

Logo Taubentaler Hof

Unser „Fleckvieh“ gehört zu den Ur-Rassen in puncto Viehzucht, welche für die Abgabe der „a2-Milch“ von Natur aus prädestiniert sind. Diese Tiere geben zwar weniger Milch als moderne Kühe, jedoch generieren Sie die von etlichen Wissenschaftlern als Ur-Milch bezeichnete – die sogenannte „a2-Milch“, worauf das Augenmerk nun liegt. Zahlreiche Menschen reagieren begeistert auf die Wohlfühl-Milch. Jeder einzelne beurteilt selber, welche Präferenz er in dieser neu aufkommenden Milchthematik verfolgt.

Die hügeligen grünen Wiesen und naturfrischen Weideflächen am Rande des allseits geschätzten Nationalparks Eifel beherbergen die ideale Umgebung für ein natürliches Leben in der Herde.

Jegliche Stressfaktoren werden zum Wohle der Tiere so gut wie möglich auf ein Minimum gesenkt. Die Kühe bekommen ausnahmslos hochwertiges sowie gentechnikfreies Futter vom eigenen Hof oder von regionalen Partnern in den Futtertrog. Die behutsam gewonnene Wohlfühl-Milch wird lediglich pasteurisiert, aber nicht homogenisiert, um sie zehn Tage gekühlt haltbar zu machen.



Mitarbeiter

Schön war’s …

Herzlichen Dank für die vielen Glückwünsche und Besuche anlässlich unseres 50-jährigen Betriebsjubiläums.

Wir haben uns sehr gefreut.



 

Im Mai 1967 startete die Firmengeschichte der Metzgerei Engel.

Feiern Sie daher mit uns unser 50 jähriges Jubiläum.

Ernst hinter der Theke anklicken für größere Ansicht

 


Seit über 30 Jahren beziehen wir unsere Rinder von der Familie Hück vom Felsfeldhof aus Kall/Keldenich

Logo Endres

Ebenfalls seit über 30 Jahren beziehen wir unsere Schweine von der Familie Endres aus Ammeldingen in der Eifel.
Hier sind wir uns der ausgezeichneten, regionalen Qualität, der schonenden und verantwortungsbewussten Haltung und Aufzucht, sowie der Fütterung sicher.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.